Kryobank - Sichere Lagerung über Jahre

Unter Kryokonservierung (von griechisch: kryos = Kälte und lateinisch: conservare = erhalten, bewahren) versteht man das Aufbewahren von tiefgefrorenen vitalen Zellen und Gewebe in flüssigem Stickstoff bei Temperaturen von ca. -190 Grad Celsius.

 

Während des Kryokonservierens kommt der gesamte Stoffwechsel der Zelle zum Erliegen; die Zelle „schläft“. Nach dem Auftauen setzen die normalen physiologischen Prozesse wieder ein. Die Zelle„erwacht“ und beginnt zu leben.

fertility ivf, Fruchtbarkeit, Hormonbehandlung, icsi, ivf, in vitro, In Vitro Fertilisation, in vitro fertilization ivf, Infertilität, einfrieren eizellen, behandlung, duisburg, mulheim, bochum, dortmund, dusseldorf, essen, duisburg, wuppertal, gelsenkirchen, klinik, ivf kosten, ivf praxis, ivf zentrum, kinderwunsch,kinderwunschbehandlung, kinderwunschpraxis, kinderwunschzentren, kinderwunschklinik, kinderwunschzentrum, kiwu, kunstliche befruchtung, reproduktionsmedizin, Sterilitat, TESE, unerfullter kinderwunsch |kryobank | invitro

Kontakt

Cryostore Deutschland GmbH

Akazienallee 8-10

45127 Essen

Telefon: +49 201 2942934

Mo-Fr:8:30-13:00 Uhr

Telefax: +49 201 2942968

Email: info@cryostore.de

Termine nur nach Voranmeldung!

 

Spendersamenbestellung:

Telefon: +49 201 2942943

Mo,Die,Do,Fr: 9:00-16:00 Uhr

Mi: 9:00-12:00 Uhr

Telefax: +49 201 2942945

Email:

andrologie@ivfzentrum.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.