Kryokonservierung von Keimzellen

Lagerung von kryokonservierten Eizellen und Spermien bei Cryostore*

Die Kryokonservierung gilt weltweit als die sicherste Methode, Zellen und Gewebe jahrzehntelang vital zu erhalten. Sie wird weltweit in vielen medizinischen Disziplinen angewandt. Besonders in der Reproduktionsmedizin hat sich die Kryokonservierung als fester Bestandteil der Kinderwunschbehandlung etabliert. So gehört es heute zur Routine, neben Spermien und Eizellen auch Embryonen, Hodengewebe und Ovargewebe tiefzugefrieren. Zu wenig aber ist bekannt, dass gerade bei jungen Männern und Frauen, die an einem Tumor erkrankt sind, die Kryokonservierung von Spermien oder Eizellen bzw. Ovargewebe vor Behandlungsbeginn häufig die einzige Möglichkeit bedeuten kann, später ein eigenes Kind zu planen.

Praxis Novum Gespräch in der Praxis Novum

Die Kryobank von Cryostore*  arbeitet eng mit der gynäkologischen Praxis novum Zentrum für Reproduktionsmedizin Essen-Duisburg, zusammen. novum zählt in Deutschland zu den führenden Zentren für Kinderwunschbehandlung. Gemeinsam verfügen Cryostore* und novum über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Kryokonservierung von menschlichen Keimzellen und Gewebe.

In der Zusammenarbeit mit Cryostore ist die Praxis novum für die medizinische Leistung und die Kryokonservierung verantwortlich und führt die medizinische Beurteilung und die Analyse der Proben durch. Cryostore* übernimmt die sichere Lagerung des Materials.

Kontakt

Cryostore Deutschland GmbH

Akazienallee 8-10

45127 Essen

Telefon: +49 201 2942934

Mo-Fr:8:30-13:00 Uhr

Telefax: +49 201 2942968

Email: info@cryostore.de

Termine nur nach Voranmeldung!

 

Spendersamenbestellung:

Telefon: +49 201 2942943

Mo,Die,Do,Fr: 9:00-16:00 Uhr

Mi: 9:00-12:00 Uhr

Telefax: +49 201 2942945

Email:

andrologie@ivfzentrum.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.