Samenspende und Recht

Die rechtliche Stellung eines Samenspenders ist seit dem 1. Juli 2018 weitgehend im "Gesetz zur Regelung des Rechts auf Kenntnis der Abstammung bei heterologer Verwendung von Samen"(kurz: Samenspenderregistergesetz, SaRegG) geregelt.

  • Als Samenspender einer Samenbank können Sie nicht als Vater eines Kindes festgestellt werden, das unter Verwendung Ihres Samens nach einer Kinderwunschbehandlung geboren wurde. Damit sind Sie von allen Ansprüchen des Kindes und der Eltern dieses Kindes freigestellt. Sie haben aber ebenfalls kein Recht auf Feststellung einer Vaterschaft und ebenso keine Ansprüche an das Kind und dessen Eltern.
  • Als Samenspender haben Sie kein Recht auf Anonymität. Ein Kind. das unter Verwendung ihres Samens gezeugt wurde, hat das Recht auf Kenntnis seiner genetischen Herkunft. Deshalb werden Ihre persönlichen Angaben von der Samenbank an das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI), sobald ein Kind unter Verwendung ihres Samens geboren wurde.

Ihre Entscheidung, als Spender bei uns registriert und tätig zu sein, können Sie jederzeit widerrufen. Als Spender verpflichten Sie sich, alle persönlichen Auskünfte wahrheitsgemäß zu tätigen, insbesondere auch Auskünfte über Vorerkrankungen und Erbkrankheiten. Sie verpflichten sich zudem, in keiner anderen Samenbank als Spender tätig zu sein.

Samenspende und Qualitätssicherung

Die Samenspende wird von vielen Gesetzen und Verordnungen geregelt. Das wichtigste im Hinblick auf die Samenqualität ist das Gewebegesetz, das u.a. im Arzneimittelgesetz (AMG) und dem Transplantationsgesetz (TPG) seine Anwendung findet. Deshalb ist es notwendig einen Samenspender u.a. sorgfältig auszusuchen, seine medizinische Geschichte und seinen Gesundheitstatus zu dokumentieren. Jede Samenspende muss medizinisch auf Infektionskrankheiten wie z.B. HIV und Hepatitis untersucht werden. Diese Daten werden für 30 Jahre in der Samenbank aufbewahrt.

Kontakt

Cryostore Deutschland GmbH

Akazienallee 8-10

45127 Essen

Telefon: +49 201 29429 34

Mo-Fr:8:30-13:00 Uhr

Telefax: +49 201 29429 68

Email: info@cryostore.de

Termine nach Voranmeldung!

______________________

BESTELLUNG VON SPENDERSAMEN

Telefon: +49 201 29429 43

Mo,Die,Do,Fr: 9:00-15:00 Uhr

Mi: 9:00-12:00 Uhr

Fax: +49 201 29429 45

Email:bestellung@cryostore.de


Anrufen

E-Mail

Anfahrt